RAM Upgrade – HP Pavilion Notebook 2019 / 2020

Moderne Notebooks und ihre Möglichkeiten zum aufrüsten. Früher war alles besser. Die Möglichkeit für den Festplattentausch sowie den Tausch des RAM Moduls war per Revisionsklappe relativ einfach. Leider haben moderne Geräte keine Revisionsklappe mehr. Die Unterseite besteht meist aus einem einzigen „Deckel“ der nur sehr schwierig zu öffnen ist.

Heute zeige ich euch wie sich ein HP Pavilion der aktullen Generation 2019 / 2020 öffnen lässt!

HP Pavilion AMD Ryzen 5 3500U – 8GB DDR4 2666 – 512GB NVME

Als erstes lösen wir die 3 sichtbaren Schrauben auf der Gehäuse Unterseite

Die 3 Schrauben müssen mit einem kleinen Phillips Schraubendreher gelöst werden.

Als nächstes lösen wir die hinteren Gummifüße, die sind nur angeklebt. Hierzu nimmt man am besten kleinen Schlitzschraubendreher. Der Kleber der Füße ist so gut dass man die mehrmals lösen und wieder dran kleben kann. Es kommen 3 weitere Schrauben zum Vorschein. Diese lösen wir ebenfalls.

Diese 3 Schrauben die unter den Gummifüßen zum Vorschein kommen müssen ebenfalls gelöst werden.

Der nächste Schritt erfordert Geduld, Gefühl und vor allem keine Hektik! Am besten wäre es ihr habt ein IFIXIT Opener-Kit. Da die wenigsten das wohl haben, zeige ich es euch mit einer Karte.
Sind alle schrauben geöffnet sucht man sich eine geeignete Stelle (am besten mittig) und steckt die Karte wie abgebildet ein.
– Achtung nicht mit zu viel Druck und nicht zu tief
Zieht die Karten nun rund um das Notebook, sodass alle Verankerungen sich lösen. Achtet hierbei auf alle ecken. Da der Kunststoff sehr dünn ist kann hier leicht was brechen. Wenn alle Verankerungen an der Seite geöffnet sind hakt der Deckel noch in der Mitte, da sich da ebenfalls noch eine Verankerung befindet. Diese mit etwas ziehen und viel Gefühl lösen.

Habt ihr alles so gemacht, dann ist der Deckel nun offen und der Zugang zum Innenleben ist frei.

Hier die böse Verankerung in der Mitte der Abdeckung!

Die Verankerung in der Mitte der Abdeckung, die mit Gefühl runter geht.

Das Notebook kann nun aufgerüstet werden.

Das Notebook mit 1x 8GB RAM

Das Notebook besitzt jetzt stattliche 16GB DDR 4 RAM mit 2666MHZ Takt.

Das Notebook mit 2x 8GB RAM mit 2666MHZ Takt

Im Anschluss kann die Abdeckung wieder drauf, rundum alles sauber festdrücken und in der Mitte der Abdeckung ebenfalls festdrücken, aber Achtung, gefühlvoll! Dann alle Schrauben wieder rein, Gummifüße drauf und einschalten. 🙂

Veröffentlicht in: Intern |

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.