SSD / Flash Umbau

Vorher

Nachher


Wussten Sie, dass meistens nicht der Prozessor oder der Arbeitsspeicher dafür verantwortlich ist wenn der PC langsam ist?
Sicherlich spielen diese beiden Komponenten eine Rolle, aber nicht die Hauptrolle. Für das langsame starten des System´s, das verzögerte öffnen eines Programms und die Wartezeiten die einem schier endlos erscheinen ist fast immer die Festplatte verantwortlich.
Warum ist das so?
Kurze Erklärung: „Die Festplatte ist ein magnetisches Speichermedium, bei welchem Daten auf die Oberfläche rotierender Scheiben (auch: „Platter“) geschrieben werden. Zum Schreiben wird die hartmagnetische Beschichtung der Scheibenoberfläche entsprechend der aufzuzeichnenden Information berührungslos magnetisiert. Durch die Remanenz (verbleibende Magnetisierung) erfolgt das Speichern der Information. Das Lesen der Information erfolgt durch berührungsloses Abtasten der Magnetisierung der Platteroberfläche.“ soviel zum Fachchinesisch 😉

Unterm Strich, dieser Vorgang den die Festplatte da immer wieder machen muss kostet Zeit. Je älter eine Festplatte ist, desto mehr Zeit kostet es, da es auch Verschleiß gibt.
In einem solchen Fall hilft der Umbau auf eine SSD ( Solid-State-Drive). Eine SSD bietet gegenüber der normalen Festplatte viele Vorteile:

– bis zu 10-fache Schreib- und Lesegeschwindigkeit (gegenüber einer Standard Festplatte)
– robuster, eine Festplatte kann durch Erschütterung defekt gehen, eine SSD nicht!
– keine beweglichen Teile
– weniger Gewicht, vor allem bei Laptop interessant
– weniger Stromverbrauch, vor allem bei der Akkulaufzeit des Laptop´s kann das eine Rolle spielen
– längere Lebensdauer, im Vergleich zu einer Festplatte bietet die SSD eine bis zu 5-10x so lange Lebensdauer bei typischer Nutzung

Fairerweise sage ich aber auch den Nachteil, der Preis. Eine SSD kostet im Verhältnis mehr als eine Festplatte, bietet jedoch die oben genannten Vorteile.

Dennoch lohnt der Umbau in vielen Fällen, wie zum Beispiel:
Sie besitzen einen PC, der ca. 3-4 Jahre alt ist? Dieser hat in den meisten Fällen eine herkömmliche Festplatte, welche ihn in seiner Leistung mit großer Wahrscheinlichkeit ausbremst. Da der PC aber Leistungsmäßig ohne Probleme für die meisten Anwendungen nutzbar, ist lohnt hier ein Umbau auf jeden Fall.
Sie haben sich ein günstiges Notebook gekauft, das Sie zum gelegentlichen surfen benutzen wollen? Ärgern sich aber wenn der Start mehr als 2 Minuten dauert? Mit einem SSD Umbau schaffen Sie einen Systemstart in 30 Sekunden.

Mein Angebot:

Laptop: SSD 256GB + Einbau + Installation + Datensicherung der alten Festplatte 139,99 €
SSD 256GB + Einbau + Installation + Datensicherung der alten Festplatte + Umbau der alten Festplatte auf eine externe Festplatte 159,99 €

PC: SSD 256GB + Einbau + Installation + Datensicherung der alten Festplatte + Einbau der alten Festplatte als 2. Speichermedium 139,99 €
SSD 256GB + Einbau + Installation + Datensicherung der alten Festplatte + Umbau der alten Festplatte auf eine externe Festplatte 159,99 €

Senden Sie mir einfach eine Anfrage an Haim Computer
Ich berate Sie hierzu gerne.